Beratungsangebot Starkregenereignisse, September 2021

Nach der Hochwasser-Katastrophe in Teilen NRWs haben viele Waltroper/-innen Fragen zur Hochwasserprävention vor Ort. Der V+E Waltrop hatte daher bereits zwei Beratungstermine im August angeboten. Aufgrund der hohen Resonanz wird das Beratungsangebot um zwei weitere Termine am Samstag, den 04. und am Samstag, den 18. September 2021 in der Uhrzeit von 8-14 Uhr ergänzt.

Die Beratung erfolgt zu diesen Themen:

  • Allg. Grundstücksentwässerung
  • Rückstau aus dem Kanalnetz
  • Starkregenereignisse

Die Beratung findet beim V+E Waltrop, Im Wirrigen 36 statt.

Zur Vermeidung von Wartezeiten ist eine vorherige Terminvereinbarung bei Frau Beermann unter

Silke.beermann@waltrop.de

oder vormittags unter der Telefonnummer

02309 / 9599 – 18

notwendig.